Warum ein freier Betten-Sachverständiger?

Meistens werden Sachverständige gebraucht, wenn sich Parteien nicht einigen können. Dann kann es sein, dass eine Partei mittels Gutachten den Zustand einer Sache (Bett, Matratze) feststellen lassen will. Dabei ist es wichtig, dass der Sachverständige nicht parteiisch ist, sonder sich ausschließlich auf die Sache bezieht. Ein Gutachten muss unbedingt objektiv sein.

Häufig kommt es dann zu Klage vor Gericht, und ein Richter muss die Ansprüche der Parteien prüfen. Da sich der Richter meist nicht mit dem Bett, der Matratze oder gar einem orthopädischen Schlafsystem auskennt, beauftragt das Gericht einen Sachverständigen. Dieser tritt dann als „Gehilfe des Richters“ auf und muss verständlich und sachlich auf Basis von Messungen und Beobachtung das Gutachten erstellen.

Gelegentlich will auch eine Staatsanwaltschaft wissen, wieviel ein Gegenstand wert ist. Dann wird ein sog. Wertgutachten beauftragt.

Als freier Sachverständiger für orthopädische Schlafsysteme habe ich mich auf dieses Thema spezialisiert. Als „Mann der ersten Stunde“ bin ich mit dem Thema Wasserbetten in Deutschland schon über 25 Jahren vertraut. Alle weiteren orthopädischen Schlafsysteme kamen im Lauf der Jahre dazu. Daher kann ich umfassende Gutachten für orthopädische Schlafsysteme aller Art erstellen.


Für wen ich arbeite…

Zunächst einmal gerne für Sie ???? 

Ein freier Sachverständiger kann von Privatpersonen ebenso beauftragt werden, wie von Gerichten, Versicherungen oder Unternehmen. Jeder, der ein Interesse daran hat, seine Ansichten mit einem unabhängigen Gutachten zu stärken.

Was macht ein Gutachter bzw. Sachverständiger für Betten? 

Im Grunde prüfe ich, ob die Sachlage, die eine Partei schildert, auch so den Tatsachen entspricht.
Ein Streifall könnte z. B. ein online ersteigertes Wasserbett sein. Nun könnten sich die Parteien über den Zustand des Bettes zum Zeitpunkt des Kaufs streiten.
Meine Aufgabe ist es, mit geeigneten Methoden und ggf. mit einem Labor herauszufinden, wie es sich wirklich verhält.  Das kann im Falle von Wasserbetten z. B. die Analyse des Wassers auf Keimbefall oder Pilzbefall umfassen. Im Falle von Matratzen oder Lattenrosten kann es z. B. um Eigenschaften wie die Einsinktiefe, den Aufliegedruck oder Bewegungsgeräusche gehen.
Nachdem ich meine Untersuchungen abgeschlossen habe, erstelle ich ein Gutachten, welches vor Gericht verwertbar ist. Dies ist besonders wichtig, wenn es am Ende wirklich vor Gericht geht.

Sachverständiger Betten und Schlafsysteme
Bei Streitigkeiten kann ein Gutachter objektiv bewerten und helfen           


Ihr Ansprechpartner: Betten-Sachverständiger Dirk Scherer

Dirk Scherer, Sachverständiger für Betten und SchlafsystemeMein Name ist Dirk Scherer. Als Sachverständiger für orthopädische Schlafsysteme bin ich Mitglied im Bundesverband Freier Sachverständiger BVFS. Ich bin Ihr Ansprechpartner, wenn Sie einen Streitfall zu klären haben, bei dem es um Betten, Matratzen, Wasserbetten, Gelbetten, Luftbetten und alle anderen orthopädischen Schlafsysteme geht.

Schreiben Sie mir, was ich für Sie tun kann:

 

Gutachter Rückruf Service

Worum geht es?

Wenn Sie möchten, skizzieren Sie kurz den Sachverhalt.